GTM-5LHRHSV SOAP THE SHOW | Deutschland | Base Berlin

Web-Entwicklung und Gestaltung @ 2018 by BASE BERLIN.

Proudly created by PIO.

SOAP-THE SHOW

Spritzige Unterhaltung, brilliante Akrobatik, erstklassiges Entertainment auf Weltniveau!
The German version of SOAP is performing as WET- the show in the GOP Cabarets.
Jung, wild und verspielt agieren die wagemutigen Artisten in der atemberaubenden Show, die nicht nur dank moderner Körperkunst, nassfröhlichem Wischmopp-Ballett  ein spektakuläres Highlight für jung und alt ist.
Klitschnass, wildvergnügt und auf eine besondere Art kunstvoll, so rauscht die Show mit dem beziehungsreichen Titel WET über die Bühne. Bei diesem erfrischenden Wasserspiel haben die Regisseure zusammengeführt, was eigentlich nicht zusammengehört: Solide Akrobatik und glitschiges Nass.
Sechs Badewannen vereinen sich nicht nur zu einem Bühnenbild, sondern sie sind auch gleichzeitig die Basis für die unterschiedlichsten Aktionen der Künstlerinnen und Künstler.
So zeigt Ludmila Nikoleva in der Badewanne liegend, dass sie gleichzeitig brilliant mit Händen und Füßen jonglieren kann. Während ihr Kollege Adem Endris auf dem Boden eines umgedrehten weißen Zubers bis zu sieben rosafarbende Bälle in eine wahre Fontäne artistischer Spitzenleistung verwandelt. Anton Belyakov nutzt den antiken Bottich, um seine durchgestylte Handstand-Akrobatik auf emotional mitreißende Weise abrupt im Wannenwasser enden zu lassen. Immer wieder klatscht sein Körper in das feuchte Element, um dann einem Dephin gleich zur neuen Kunstfigur in die Höhe zu schießen. Weit über den emaillierten Plantschbecken agieren nicht weniger genial Lena Ries am Luftring, Daniel Stern an den Strapaten und Moritz Haase am Trapez. Doch auch sie bleiben in luftiger Höhe nicht von erquickenden Effekten verschont. Permanenter Nieselregen befeuchtet ihre muskulösen Körper. Die Chippendales und der Coca Cola-Fensterputzer lassen grüßen. Augenzwinkernd und sehr gekonnt.
WET ist wirklich eine unkonventionelle Show, ein wahrer Wellenbrecher mit herausragenden Weltklasse-Akrobaten: temperamentvoll, prickelnd, sprühend und voller Kraft.
Ein Welterfolg!
Ensemble:
Nicole Ratjen: Comedy
Jennifer Lindshield: Gesang
Lena Ries: Kontorsion & Vertikaltuch
Anton Belyakov: Handstand
Moritz Haase: Tanztrapez
Ludmila Nikolaev: Antipoden
Daniel Stern: Strapaten
Adem Endris: Jonglage
 
Regie: Markus Pabst & Maximilian Rambaek 
Showdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause
​​
Eine Produktion von GOP showconcept in Zusammenarbeit mit More Promotion und freundlicher Unterstützung von BASE BERLIN. Änderungen vorbehalten.